var disableStr = 'ga-disable-G-295JFFE6NQ'; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); } window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-295JFFE6NQ');
8 03.2022

Josef Kapusta neuer Ehrenpräsident der Großen Porzer KG Rot-Weiß von 1926 e.V.

2022-03-08T23:04:53+01:008. März 2022|

Am Rosensonntag fand unter den aktuell geltenden Corona-Regeln, als Alternative zur „Großveranstaltung“ Porzer Zug das traditionelle karnevalistische Frühstück der Großen Porzer KG Rot-Weiß im Brauhaus des Eltzhof in Wahn statt. Da die Teilnahme am Rosensonntagszug in Porz nicht möglich war, wollte man dennoch nicht auf ein gemütliches Beisammensein und auf karnevalistische Stimmung verzichten. Einem [...]

23 12.2021

Absage Herrenfrühschoppen und Weiber“Wahn“Sinn

2021-12-23T11:46:03+01:0023. Dezember 2021|

Abgesagt! Nachdem es die Empfehlung der Landesregierung, zur freiwilligen Absage sämtlicher Karnevalsveranstaltungen in Sälen gab, haben auch wir ins im Vorstand mit dieser Thematik ausführlich beschäftigt. Auch wenn unser karnevalistisches Herz blutet und uns die Entscheidung alles andere als leichtgefallen ist, haben wir uns dazu entschlossen, der Empfehlung zu folgen und sowohl unser Herrenfrühschoppen am [...]

8 11.2021

Sessionseröffnung am 07.11.2021

2021-11-14T11:24:01+01:008. November 2021|

Am Sonntag den 07.11.2021 durften wir unter Voraussetzung und Prüfung der 3G Plus Regelung endlich wieder unsere Sessionseröffnung feiern. Hierzu waren alle Mitglieder der Gesellschaft, sowie Familie und Freunde herzlich eingeladen. Zur Freude der ganzen Gesellschaft sind dieser Einladung viele Menschen gefolgt und der Veranstaltungsraum des Eltzhofs war reichlich gefüllt. Nach einer gebührenden Begrüßung durch [...]